TransVer Day 2021

Datum / Zeit
10. Novem­ber 2021
12:00 — 16:00 Uhr

Ver­an­stal­tungs­ort
Futu­ri­um

Willkommen zum ersten Nach­haltig­keits­tag des GDV!

Partner für Nachhaltigkeit und Klimaschutz

Die Trans­for­ma­ti­on von Wirt­schaft und Gesell­schaft für eine nach­hal­ti­ge Zukunft for­dert alle. Sie ist eine Ver­pflich­tung gegen­über den jet­zi­gen und zukünf­ti­gen Genera­tio­nen. Ver­si­che­rer beken­nen sich zu den Sus­tainab­le Deve­lo­p­ment Goals (SDG) der Ver­ein­ten Natio­nen und den Zie­len des Pari­ser Klimaschutzabkommens.

Versicherer können viel tun

  • Durch ihre Anla­ge­portfo­li­os und ihre Pro­duk­te die Trans­for­ma­ti­on zu nach­hal­ti­gem Leben und Wirt­schaf­ten beschleunigen.
  • Mit ihrem Know-how hel­fen, dass die Anpas­sung an die abseh­ba­ren Fol­gen der Kli­ma­er­wär­mung gelingt.

Mit weit­rei­chen­den Beschlüs­sen haben die Ver­si­che­rer im Janu­ar 2021 ihren Bei­trag zur nach­hal­ti­gen Trans­for­ma­ti­on kon­kret gemacht. Sie sind mit­ten in der Umset­zung und es wird Zeit für eine Bestandsaufnahme.

Diskutieren Sie mit uns

Gemein­sam mit Ihnen und renom­mier­ten Exper­tin­nen und Exper­ten möch­ten wir den Bei­trag der Ver­si­che­rer zur nach­hal­ti­gen Trans­for­ma­ti­on dis­ku­tie­ren und wei­ter­ent­wi­ckeln. Unse­re Break Out Ses­si­ons bie­ten Ihnen inspi­rie­ren­de neue Blickwinkel.

Wir freu­en uns, dass der Trans­Ver Day als Prä­senz­ver­an­stal­tung statt­fin­det. Um eine Coro­na-siche­re Ver­an­stal­tung zu ermög­li­chen, ist die Zahl der ver­füg­ba­ren Plät­ze begrenzt. Mel­den Sie sich bit­te bis 11.10.2021 über das For­mu­lar ver­bind­lich an. Bit­te haben Sie Ver­ständ­nis, dass wir die Hygie­ne-Vor­schrif­ten gege­be­nen­falls den aktu­el­len behörd­li­chen Vor­ga­ben anpas­sen müs­sen. Wir hal­ten Sie dar­über auf dem Laufenden.

Beim Trans­Ver Day haben Sie auch die Mög­lich­keit, das Futu­ri­um im Rah­men einer Füh­rung zu erkun­den. Bit­te geben Sie in Ihrer Anmel­dung an, ob Sie an der Füh­rung teil­neh­men möchten.

Wir freu­en uns auf Sie!

Buchun­gen sind für die­se Ver­an­stal­tung nicht mehr möglich.